Reise zum Sinai und
Rundreise durch Israel

Meschede (Konga) In den Herbstferien, vom 16.-31. Oktober 2004, bietet die Kolpingsfamilie Meschede in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Megiddo eine Reise in den Sinai mit anschliessender Rundreise durch Israel an.

Im Sinai sollen der Mosesberg und das Kathrinenkloster besucht werden. Auf der Rundreise durch Israel geht die Route von Eilat im Süden durch die Negevwüste, am Toten Meer entlang bis in den Norden nach Galiläa in die Partnerregion Megiddo und an den See Genezareth, ein mehrtägiger Besuch Jerusalems beschließt die Reise. Neben dem Besuch religiöser Stätten liegt ein besonderer Schwerpunkt der Reise auf dem Kennenlernen der Menschen und ihrer Lebenssituation sowohl auf jüdischer, als auch auf arabischer Seite. Die Reisegruppe wird von einem deutschsprachigen Reiseleiter geführt. Nähere Auskünfte und den Termin für einen ausführlichen Informationsabend erfragen Interessierte bei Else Garske, Tel.: 0291 / 58290
zurück

aktualisiert von A. Japes am 30.06.2005