Archiv2005


04.12.2005

Kolpingsfamilie feiert Gedenktag

Die Kolpingsfamilie Meschede begeht am dritten Advents-Sonntag, 11. Dezember, ihren Kolpinggedenktag, der mit einer gemeinsamen Messfeier um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche Mariä-Himmelfahrt beginnt. Präses, Vikar Daniel Robbert wird die hl. Messe für alle Lebenden und Verstorbenen der Kolpingsfamilie zelebrieren. Anschließend ist gemeinsames Kaffee trinken im großen Saal des Kolpinghauses. Da nach erfolgt die Ehrung langjähriger Mitglieder und die Aufnahme der Neumitglieder in die Kolpingsfamilie. Die Feier wird fortgesetzt mit einem Vortrag von Dietmar Esken vom Kolpingwerk in Paderborn mit dem Thema "Die Herausforderung des Kolpingwerkes in der heutigen Zeit". Zum Kolpinggedenktag, der aus Anlass des vor 140 Jahren verstorbenen Gründers Adolph Kolping begangen wird, sind die Kolpingmitglieder mit ihren Familien, insbesondere die Familien der neu aufzunehmenden Mädchen und Jungen eingeladen.
04.12.2005

Die Kolping-Senioren fahren mit dem Bus nach Lünen

Am Donnerstag, dem 08.12.2005 findet die gemeinsame Fahrt von Kolpingsenioren, KAB und kfd unter dem Titel "Lünen - gestern und heute" statt.
Abfahrt ist um 7:45 ab Knipschild und um 8:00 Uhr ab ZOB.
20.11.2005

Christkindlmarkt 2005

Am 26.11.2005 und 27.11.2005 findet in gewohnter Weise der Christkindlmarkt der Kolpingsfamilie Meschede im Kolpinghaus statt!
20.10.2005

Seniorentreff im November

Am 09.11.2005 wird Michael Schröder vom Deutschen Roten Kreuz Meschede anhand eines Defibrilators die praktische Handhabung und den Einsatz vorführen.
Weiterhin wird er Erste-Hilfe von und für Senioren erläutern.
Treffpunkt ist 15 Uhr im DRK-Heim in der Kolpingstraße.
Anschließend evtl. gemeinsames Kaffeetrinken in der Gaststätte "Kotthoff´s Theo".
20.10.2005

Weltgebetstag der Kolpingsfamilie

Am Donnerstag, 27. Oktober feiern Kolpingsfamilien auf der ganzen Welt den Weltgebetstag des Internationalen Kolpingwerkes. In diesem Jahr begeht die weltweite Gemeinschaft den Weltgebetstag für das Kolpingwerk des lateinamerikanischen Staates Chile. Aus diesem Anlass feiert die Kolpingsfamilie Meschede um 19.00 eine heilige Messe in der Klausenkapelle, die Präses, Vikar Daniel Robbert zelebrieren wird.
Anschließend erfolgt ein gemütliches Beisammensein im Jugendraum des Kolpinghauses. Die Kolpingsfamilie lädt alle Mitglieder besonders aber alle Jugendlichen und Interessierte zur Feier des Weltgebetstages recht herzlich ein.
15.10.2005 Bei der diesjährigen Herbstsammlung der "Aktion Rumpelkammer" in der Kernstadt von Meschede waren über 70 Helfer unterwegs, um die Altkleidung und das Altpapier abzuholen.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen: über 23 Tonnen Altpapier und ein fast voller "Lumpenwagen" wurden von den ehrenamtlichen Helfern eingesammelt.
Der ganze Artikel kann unter Presse nachgelesen werden!
11.09.2005 Einige Bilder vom Weltjugendtag in Meschede sind nun Online!
Hier kann man diese sehen!!!
10.09.2005

Kolpingsenioren fahren nach Rüthen

Der Seniorentreff der Kolpingsfamilie Meschede fährt am 14. September nach Rüthen. Neben dem Besuch der reizvollen Altstadt wird auch die katholische Pfarrkirche St .Nikolaus mit Führung besichtigt. Anschließend ist Einkehr und gemütliches Beisammensein im Kolpinghaus in Rüthen.
Die Fahrt nach Rüthen erfolgt in Fahrgemeinschaften. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Kolpinghaus in Meschede. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.
Anmeldungen bis zum 12. September bei Hubert Kleinemeier, Telefon: 0291/1865
10.09.2005

Auf dem Parkplatz der Kreisverwaltung:

Aktion „Rumpelkammer“ der Kolpingsfamilie Meschede

Die Kolpingsfamilie Meschede startet am Samstag, 24. September ihre Aktion „Rumpelkammer“ und sammelt in der Kernstadt von Meschede Altpapier und Gebrauchtkleidung. Der Erlös der Herbstsammlung wird für Hilfsprojekte des Sozialverbandes in der Partnerregion Chiapas in Mexiko verwendet.
Die freiwilligen Helfer bitten darum, das Altpapier und die Gebrauchtkleidung am Samstag-Morgen, spätestens bis 8.00 Uhr gut sichtbar an den Straßenrand zu stellen. Die Bewohner zurückliegender Häuser werden gebeten, die Spenden an die nächste Fahrstraße zu bringen.
Das Altpapier sollte gut verschnürt in nicht zu großen Paketen sein. Altkleider bitte nicht am Abend vorher deponieren, da es in den letzten Jahren wiederholt zu Diebstählen gekommen ist.

Für Kleidungsstücke können Plastiksäcke bei folgenden Stellen abgeholt werden:
Im südlichen Stadtteil: bei Bäckerei Schröjahr, Hennestr, und Ittmeckerweg; Gardienengeschäft Franz Kotthoff, Inhaber M.T. Janek, Gutenbergstr.; Pfarrkirche St. Walburga und Raphael sowie im Pfarrbüro; Seniorenzentrum St. Elisabethhaus; Altenwohnheim „Lindenhof“ Arnsbergerstr. und Heinrich Bronder, Feldstr. 4e sowie Bäckerei Schrage, Brilonerstr. 2.
Im nördlichen Stadtteil: bei Tabakwaren Menke, Warsteinerstr. 12; Sparkasse Gartenstadt, Lanfertsweg; Bäckerei Kieserling, Waldstr. 8; Pfarrkirche und Pfarrbüro St. Mariä - Himmelfahrt; und im Gemeinsamen - Kirchen-Zentrum St. Franziskus, Kastanienweg 6.
Für Selbstanlieferer stehen am Samstagmorgen ab 8.30 Uhr die Container auf dem Parkplatz der Kreisverwaltung, Einfahrt gegenüber „Schlotweg“, bereit. Die Aktion „Rumpelkammer“ findet bei jedem Wetter statt.

In Remblinghausen wird wie gewohnt, bereits am Freitag, 23. September gesammelt.

Für weitere Fragen steht Konrad Garske, Telefon: 58290, zur Verfügung.
11.08.2005 Zum traditionellen Kartoffelbraten nach sauerländer Art aus dem Buchenfeuer lädt die Kolpingsfamilie Meschede für Sonntag, 21. August herzlich ein. Beginn ist um 15.00 Uhr am Spielplatz hinterm Kolpinghaus. Für das leibliche Wohl ist bei Getränken, Kartoffeln und Spezialitäten vom Grill bestens gesorgt. Die Kolpingsfamilie bittet darum, Zwiebelsoße, Kräuterbutter sowie Geschirr und Besteck mitzubringen. Alle Mitglieder der Kolpingsfamilie, aber auch alle Freunde und Gönner sowie die gesamte Bevölkerung sind willkommen.
13.07.2005 Die Kolpingsfamilie Meschede veröffentlicht ihr Programm für das 2. Halbjahr!
04.07.2005 Die Senioren der Kolpingsfamilie Meschede veröffentlichen ihr Jahresprogramm!
12.04.2005

Die Kolpingsfamilie Meschede lädt seine Mitglieder und ihre Familienangehörigen sowie alle Interessierten zum traditionellen Wandertag am Pfingstmontag nach Schederberge ein. Abmarsch ist um 9.45 Uhr ab St.-Walburga-Krankenhaus und gegen 10.00 Uhr ab ehemaligem Waldspielplatz mit anschließender Zwischenrast an der Gränserich-Kapelle. Gegen 11.00 Uhr wird der ehemalige Präses der Kolpingsfamilie, Pastor Ansgar Wiemers in „Fischers-Scheune“ mit den Bewohnern von Schederberge und Gästen eine hl. Messe im Ort zelebrieren. Danach erfolgt ein gemütliches Beisammensein, wobei für das leibliche Wohl bestens gesorgt ist. Bei schönem Wetter findet der Gottesdienst im Freien statt.

10.04.2005 Auf der Mitgliederversammlung am 20.03.2005 wurde auch der Reinerlös aus dem Christkindlmarkt verteilt! In diesem Jahr wurde wieder ein Kolpingprojekt in Mexiko bedacht. Weiterhin bekamen die Pfadfinder St. Georg Meschede , die Josefsgesellschaft in Bigge und der Zauberer Don Espero für ein soziales Projekt in Brasilien etwas ab!
Nähere Informationen finden Sie hier!!!
09.04.2005 Die Sammlung "Aktion Rumpelkammer" im Frühjahr war wieder ein Erfolg! Weiteres kann hier nachgelesen werden!
08.03.2005 Kolpingsfamilie sucht für den 19.03.2005 noch Helfer für die Aktion Rumpelkammer Hier findest du noch nähere Informationen!
08.03.2005 Am 19.03.2005 wird wieder Kleidung und Altpapier bei der Aktion Rumpelkammer gesammelt! Weitere Informationen sind hier zu finden!
13.02.2004 Zeitungsbericht über die Prunksitzung 2005 unter Presse veröffentlicht!

24.01.2005

Die Karnevalsabteilung der Kolpingsfamilie Meschede lädt alle zur diesjährigen Prunksitzung am 05.02.2005 um 19:30 Uhr ins Kolpinghaus ein!!!
Hier ist ein Vorbericht zur großen Prunksitzung veröffentlicht!!!

09.01.2005

Jubelprinz Hubert Risse

Die Karnevalsabteilung der Kolpingsfamilie Meschede lädt alle zur diesjährigen Prunksitzung am 05.02.2005 um 19:30 Uhr ins Kolpinghaus ein!!!

05.01.2005

Unser Gästebuch funktioniert wieder! Tragt euch doch einfach ein!!!

05.01.2005

Das Programm für das 1. Halbjahr 2005 ist fertig. Sie finden es unter Veranstaltungskalender. Es steht auch als pdf-Datei unter Downloads zum downloaden bereit.

04.01.2005 Am 16.01.2005 ab 11:00 Uhr findet das Kolping-Kegelturnier im Kolpinghaus Meschede statt!
Alle sind herzlich eingeladen!

Seitenanfang


aktualisiert von A. Japes am 10.02.2008