Aktuell



08.07.2017

Familien-Fahrradtour am 19. und 20. August 2017 auf der Nordschleife und dem Sauerlandring


Die Kolpingsfamilie Meschede bietet eine zweitägige Fahrradtour vom 19.08-20.08.2017 auf der Nordschleife/ dem Sauerland-Radring an. Zielgruppe sind alle Kinder ab etwa 8 Jahren, die sicher auf dem Fahrrad sind und sich die Strecke zutrauen, gern auch mit Begleitung von Geschwistern, Eltern oder Großeltern, die sich fit genug für solch eine Tour fühlen. Die Gesamt-Fahrstrecke beträgt ca. 120 km, aufgeteilt auf zwei Etappen.
Wir starten in Meschede, dann geht es am schönen Hennesee entlang über Reiste, Bremke, Bad Fredeburg, Schmallenberg nach Altenhundem wo wir das erste Etappenziel erreicht haben.
Die Kolpingsfamilie Altenhundem hat sich bereit erklärt, uns für die Nacht aufzunehmen. Wir schlafen im Pfarrheim, dafür brauchen wir Isomatte oder Luftmatratze und Decke/Schlafsack. Da an dem Abend dort das Stadtfest stattfindet, sollten wir entsprechende Wechselkleidung mitnehmen.
Am nächsten Tag geht es dann nach einem reichhaltigen Frühstück weiter Richtung Finnentrop. Auf dem Weg nach Eslohe fahren wir durch den Fledermaustunnel! Auf der Nordschleife geht es dann über Berge und Wennemen zurück nach Meschede.
Ein "Team-Fahrzeug" steht morgens in Meschede bereit, um Taschen und Gepäck für die Nacht einzuladen und es dann zum Etappenziel zu bringen, ebenfalls werden die Sachen dann am Sonntag wieder zurück nach Meschede gebracht. Es muss also niemand mit Reisetaschen radeln.
Damit wir planen können, brauchen wir zunächst Voranmeldungen bis zum 14. Juli 2017, um zu sehen, ob Interesse besteht. Danach erfolgt dann die verbindliche Anmeldung, bei der wir weitere Details klären und genaue Informationen austauschen werden. Haben wir Euer Interesse geweckt? Dann meldet Euch bei uns.
Kontaktdaten für Infos und Voranmeldung: Andreas Japes 0157 / 74 96 68 21, Karsten Kleinschnittger 0177 / 17 59 872
06.05.2017 Am Pfingstmontag, 05. Juni 2017 findet die traditionelle Pfingstwanderung der Kolpingsfamilie Meschede mit Hl. Messe statt. Dieses Jahr wieder auf und um den Hennesee!

Wir laden Sie ganz herzlich ein.

Wir treffen uns um 09:15 h an der Anlegestelle am Hennedamm.
Um 09:30 legt das Boot ab, auf dem wir die Hl. Messe mit Präses Pater Julian feiern werden.

Nach dem Abschluss der Messe werden wir von der Bedarfsanlegestelle nach Vellinghausen wandern.

In Vellinghausen laden wir ganz herzlich zum gemütlichen Beisammensein auf Xavers Ranch ein.

Die Schifffahrt während der Messe kostet 7,00 Euro pro Person!

Die Rückfahrt aus Vellinghausen erfolgt in Eigeninitiative.
06.03.2017 Frühstück mit Herr H
Kolpingsfamilie Meschede sichert sich erneut Auftritt mit Kindermusik-Talent am 02.04.

Simon Horn alias Herr H, jung, groÃče Brille verschmitztes Lächeln und meist mit Mütze, einfach ein sympathischer Typ und vor allem Musiker, der gerade durch seine â€×Neue Deutsche Kindermusik” das tut, was er am liebsten macht: Herzen von Kindern und Erwachsenen zum Hüpfen zu bringen und die Augen zum Strahlen. Als Herr H mischt er seit 2013 mit seinen Alben â€×Herr H ist da”, â€×Endlich Winter” (2014) und â€×Mach mal lauter” (2015) die Kindermusik-Szene auf. Mit über 2 Mio. Klicks auf YouTube derzeit der vielversprechendster Nachwuchskünstler in der Kindermusik-Szene. ZeitgemäÃče und kindgerechte Musik für die ganze Familie.

Dieses Musiktalent wird am Sonntag, den 02. April zum zweiten Mal präsentiert von der Kolpingsfamilie Meschede. Nach dem überragenden Erfolg im letzten Jahr wird unter dem Motto: â€×Frühstück mit Herrn H!” allen Familien wieder einen unterhaltsamen Morgen geboten. Natürlich wird er dort auch seine neue Single â€×Raffi, die Giraffe” präsentieren, die Teil seiner neuen CD â€×Poesiealbum” ist, welche ab dem 05. Mai veröffentlicht wird. Die Türen des Kolpinghauses werden sich um 9.30 Uhr für die Kinder und Erwachsenen öffnen. Für einen Eintrittspreis von 5,-âé¬ pro Person bekommt jeder Gast 2 Brötchen und Kaffee oder Kakao und natürlich das einstündige Showprogramm von Herr H ab 11:00 Uhr geboten. Im Anschluss steht der Künstler vor allem den kleinen Gästen für Autogramme und zum Kennenlernen zur Verfügung.

An diesem Morgen sind mitzubringen: der eigene Brötchenbelag wie Käse, Wurst und Marmelade, Nutella, Schinken oder Honig, die selbst-kreierte Frühstückstisch-Dekoration, die während der Veranstaltung besichtigt und prämiert wird und natürlich gute Laune und Lust auf Musik.

Die Eintrittskarten für diesen Morgen sind auf 150 Stück limitiert und werden seitens der Kolpingsfamilie Meschede an zwei Terminen zum Verkauf angeboten. Am 22.03. von 17:00-18:30 Uhr bzw. am 26.03. von 11:00-13:00 Uhr wird die Vorverkaufsstelle im Kolpinghaus in den Jugendräumen geöffnet (Zugang vom Spielplatz her). Alle ungeduldigen Kinder und Familien sichern sich hier die Eintrittskarten oder per E-Mail unter andrea.biedermann@kolping-meschede.de zu einem unvergesslichen, kurzweiligen und unterhaltsamen Tag, denn eine Tageskasse ist nicht vorgesehen. ErfahrungsgemäÃč sind Veranstaltungen mit Herr H immer schnell ausverkauft.
04.03.2017 Die Kolpingsfamilie Meschede startet am Samstag, 01. April 2017 ihre "Aktion Rumpelkammer" und sammelt in der Kernstadt von Meschede Altpapier und Gebrauchtkleidung. Der Erlös der Frühjahrssammlung wird für Hilfsprojekte des Sozialverbandes in der verwendet.
Die freiwilligen Helfer bitten darum, das Altpapier und die Gebrauchtkleidung am Samstag-Morgen, spätestens bis 8.00 Uhr gut sichtbar an den StraÃčenrand zu stellen. Die Bewohner zurückliegender Häuser werden gebeten, die Spenden an die nächste FahrstraÃče zu bringen. Das Altpapier sollte gut verschnürt in nicht zu groÃčen Paketen sein.
21.10.2016 DieTrödelannahme für den diesjährigen Christkindlmarkt (26.11. und 27.11.2016) findet an folgenden Tagen im Jugendraum-Spielplatzkeller hinterm Kolpinghaus statt:
Mi 02.11.2016 17:00 - 20:00 Uhr
Sa 05.11.2016 10:00 - 13:00 Uhr
Mi 09.11.2016 17:00 - 20:00 Uhr
Sa 12.11.2016 10:00 - 13:00 Uhr
Mi 16.11.2016 17:00 - 20:00 Uhr
Sa 19.11.2016 10:00 - 13:00 Uhr

Es werden nur guterhaltener Trödel, funktionsfähige Elektrogeräte und Bücher angenommen!!!
Nicht angenommen werden: Röhrenfernseher, nicht funktionierende alte Computer, Ski, Fahrräder, Möbel und Kleinmöbel.
26.08.2016 Die Kolpingsfamilie Meschede startet am Samstag, 01. Oktober 2016 ihre "Aktion Rumpelkammer" und sammelt in der Kernstadt von Meschede Altpapier und Gebrauchtkleidung. Der Erlös der Frühjahrssammlung wird für Hilfsprojekte des Sozialverbandes in der verwendet.
Die freiwilligen Helfer bitten darum, das Altpapier und die Gebrauchtkleidung am Samstag-Morgen, spätestens bis 8.00 Uhr gut sichtbar an den StraÃčenrand zu stellen. Die Bewohner zurückliegender Häuser werden gebeten, die Spenden an die nächste FahrstraÃče zu bringen. Das Altpapier sollte gut verschnürt in nicht zu groÃčen Paketen sein.
26.08.2016 Traditionelles Kartoffelbraten und Büchermarkt und Fahrradtour am 04.09.2016
Kartoffeln aus der Glut, frisch Gegrilltes und kühle Getränke: Die Kolpingsfamilie Meschede lädt alle Mitglieder und Freunde zu ihrem traditionellen Kartoffelbraten für Sonntag, den 04. September 2016 ab 14 Uhr am Spielplatz des Kolpinghauses ein. Im Jugendraum werden an diesem Tag wieder Bücher zum Verkauf angeboten!
Zuvor lieber sportlich? Um 11 Uhr beginnt die Familienradtour über die Nordschleife des Sauerland-Radrings am Kolpinghaus. Zur Tour eingeladen sind alle zwischen 8 und 80 Jahren, die sich fit genug fühlen.
Diese Tour dient auch als Vorbereitung für unsere Sommer-Tour 2017, wenn wir an zwei Tagen (mit einer Ãťbernachtung) den Sauerland-Radring fahren wollen. Auch Nicht-Kolping-Mitglieder sind herzlich willkommen. Weitere Infos zu der Tour gibt es dann beim Kartoffelbraten.
03.05.2016 Am Pfingstmontag, 16. Mai 2016 findet die traditionelle Pfingstwanderung der Kolpingsfamilie Meschede mit Hl. Messe statt. Dieses Jahr wieder auf und um den Hennesee!

Wir laden Sie ganz herzlich ein.

Wir treffen uns um 09:15 h an der Anlegestelle am Hennedamm.
Um 09:30 legt das Boot ab, auf dem wir die Hl. Messe mit Präses Pater Julian feiern werden.

Nach dem Abschluss der Messe werden wir von der Bedarfsanlegestelle nach Vellinghausen wandern.

In Vellinghausen laden wir ganz herzlich zum gemütlichen Beisammensein auf Xavers Ranch ein.

Die Schifffahrt während der Messe kostet 7,00 Euro pro Person!

Die Rückfahrt aus Vellinghausen erfolgt in Eigeninitiative.
17.03.2016 Frühstück mit Herrn H
Kolpingsfamilie Meschede sichert sich Auftritt mit Kindermusik-Talent am 24.04.2016

Simon Horn alias Herr H, jung, groÃče Brille verschmitztes Lächeln und meist mit Mütze, einfach ein sympathischer Typ und vor allem Musiker, der gerade durch seine "Neue Deutsche Kindermusik" das tut, was er am liebsten macht: Herzen von Kindern und Erwachsenen zum Hüpfen zu bringen und die Augen zum Strahlen. Als Herr H mischt er seit 2013 mit seinen Alben "Herr H ist da", "Endlich Winter" (2014) und "Mach mal lauter" (2015) die Kindermusik-Szene auf und gilt als derzeit vielversprechendster Nachwuchskünstler. ZeitgemäÃče und kindgerechte Musik für die ganze Familie.
 
Dieses Musiktalent wird am Sonntag, den 24. April präsentiert von der Kolpingsfamilie Meschede. Unter dem Motto: "Fühstück mit Herrn H!" bietet die Kolpingsfamilie Meschede allen Familien einen unterhaltsamen Morgen. Die Türen des Kolpinghauses werden sich um 9.30 Uhr für die Kinder und Erwachsenen öffnen. Für einen Eintrittspreis von 5,- Euro pro Person bekommt jeder Gast 2 Brötchen und Kaffee oder Kakao und natürlich das einstündige Showprogramm von Herrn H ab 11:00 Uhr geboten. Im Anschluss steht der Künstler vor allem den kleinen Gästen für Autogramme und zum Kennenlernen zur Verfügung.
An diesem Morgen sind mitzubringen: der eigene Brötchenbelag wie Käse, Wurst und Marmelade, Nutella, Schinken oder Honig, die selbst-kreierte Frühstückstisch-Dekoration, die wÃâ¤hrend der Veranstaltung besichtigt und prämiert wird und natürlich gute Laune und Lust auf Musik.
Die Eintrittskarten für diesen Morgen sind auf 150 Stück limitiert und werden seitens der Kolpingsfamilie Meschede an zwei Terminen zum Verkauf angeboten. Am 02.04 bzw. am 10.04. wird von 10-12 Uhr die Vorverkaufsstelle im Kolpinghaus in den Jugendräumen geöffnet (Zugang vom Spielplatz her). Alle ungeduldigen Kinder und Familien sichern sich hier die Eintrittskarten oder per E-Mail unter andrea.biedermann@kolping-meschede.de zu einem unvergesslichen, kurzweiligen und unterhaltsamen Tag, denn eine Tageskasse ist nicht vorgesehen. ErfahrungsgemäÃč sind Veranstaltungen mit Herrn H immer schnell ausverkauft.
29.02.2016 Die Kolpingsfamilie Meschede startet am Samstag, 12. März 2016 ihre "Aktion Rumpelkammer" und sammelt in der Kernstadt von Meschede Altpapier und Gebrauchtkleidung. Der Erlös der Frühjahrssammlung wird für Hilfsprojekte des Sozialverbandes in der verwendet.
Die freiwilligen Helfer bitten darum, das Altpapier und die Gebrauchtkleidung am Samstag-Morgen, spätestens bis 8.00 Uhr gut sichtbar an den StraÃčenrand zu stellen. Die Bewohner zurückliegender Häuser werden gebeten, die Spenden an die nächste FahrstraÃče zu bringen. Das Altpapier sollte gut verschnürt in nicht zu groÃčen Paketen sein.
29.02.2016 Das aktuelle Programm für das 1. Halbjahr 2016 gibt es als pdf-Datei hier zum Download
20.10.2015 DieTrödelannahme für den diesjährigen Christkindlmarkt findet an folgenden Tagen im Jugendraum-Spielplatzkeller hinterm Kolpinghaus statt:
Mi 04.11.2015 17:00 - 20:00 Uhr
Sa 07.11.2015 10:00 - 13:00 Uhr
Mi 11.11.2015 17:00 - 20:00 Uhr
Sa 14.11.2015 10:00 - 13:00 Uhr
Mi 18.11.2015 17:00 - 20:00 Uhr
Sa 21.11.2015 10:00 - 13:00 Uhr

Es werden nur guterhaltener Trödel, funktionsfähige Elektrogeräte und Bücher angenommen!!!
Nicht angenommen werden: Röhrenfernseher, nicht funktionierende alte Computer, Ski, Fahrräder, Möbel und Kleinmöbel.
29.08.2015 Das aktuelle Programm für das 2. Halbjahr 2015 gibt es als pdf-Datei hier zum Download
29.08.2015 Traditionelles Kartoffelbraten und Büchermarkt am 06.09.2015
Kartoffeln aus der Glut, frisch Gegrilltes und kühle Getränke: Die Kolpingsfamilie Meschede lädt ein zu ihrem traditionellen Kartoffelbraten für Sonntag, den 06. September ab 14 Uhr am Spielplatz des Kolpinghauses.
Im Jugendraum werden auch wieder Bücher verkauft!
17.05.2015 Die Maiandacht an der Henne findet am Mittwoch, 20.05.2015 um 16:00 Uhr statt!
Treffpunkt ist an der Schule unter dem Regenbogen!
Informationen gibt es bei O. Lilienthal (Tel.: 0291 82960)
09.05.2015 Die für Dienstag, 12. Mai 2015 geplante Maiandacht an der Henne findet zu einem späteren Zeitpunkt statt!!!

Informationen gibt es bei O. Lilienthal (Tel.: 0291 82960)
03.05.2015 Am Pfingstmontag, 25. Mai 2015 findet die traditionelle Pfingstwanderung der Kolpingsfamilie Meschede mit Hl. Messe statt. Dieses Jahr wieder auf und um den Hennesee!

Wir laden Sie ganz herzlich ein.

Wir treffen uns um 09:15 h an der Anlegestelle am Hennedamm.
Um 09:30 legt das Boot ab, auf dem wir die Hl. Messe mit Präses Pater Julian feiern werden.

Nach dem Abschluss der Messe werden wir von der Bedarfsanlegestelle nach Vellinghausen wandern.

In Vellinghausen laden wir ganz herzlich zum gemütlichen Beisammensein auf Xavers Ranch ein.

Die Schifffahrt während der Messe kostet 6,00 Euro pro Person!

Die Rückfahrt aus Vellinghausen erfolgt in Eigeninitiative.
03.05.2015 Am Dienstag, 12. Mai 2015 um 16:00 Uhr findet die Maiandacht an der Henne statt! Treffpunkt ist die kleine Brücke am Schulhof der Regenbogenschule. Wir gehen in Prozessionsform bis zur "Himmelstreppe".
Der letzte Abschnitt wird eine Lichterprozession sein. Wer möchte kann eine eigene Kerze mitbringen und sie von Pater Julian segnen lassen. Ansonsten kann man auch Kerzen zum Preis von 1 Euro kaufen. Wir gehen langsam und in Stationen. So ist es auch für Menschen möglich, die nicht gut zu FuÃč sind.

Bei ungünstige Wetter findet das Gebet in der Walburgakirche statt. Informationen gibt es bei O. Lilienthal (Tel.: 0291 82960)
10.03.2015 Die Kolpingsfamilie Meschede startet am Samstag, 21. März 2015 ihre "Aktion Rumpelkammer" und sammelt in der Kernstadt von Meschede Altpapier und Gebrauchtkleidung. Der Erlös der Frühjahrssammlung wird für Hilfsprojekte des Sozialverbandes in der Partnerregion Chiapas in Mexiko verwendet.
Die freiwilligen Helfer bitten darum, das Altpapier und die Gebrauchtkleidung am Samstag-Morgen, spätestens bis 8.00 Uhr gut sichtbar an den StraÃčenrand zu stellen. Die Bewohner zurückliegender Häuser werden gebeten, die Spenden an die nächste FahrstraÃče zu bringen. Das Altpapier sollte gut verschnürt in nicht zu groÃčen Paketen sein.
20.02.2015 Informationsveranstaltung "Kirchensteuer und Kirchenfinanzierung" am 19.03.2015 um 20 Uhr im Kolpinghaus Meschede mit Herrn Dirk Wummel vom Erzbischöflichen Generalvikariat

Die finanzielle Situation der Christlichen Kirchen in Deutschland ist in aller Munde. Bereits in der Veranstaltung "Einblicke" des Pastoralen Raums Meschede-Bestwig wurde die künftige Finanzierung der Kirchengemeinden vorgestellt. Diese Mittel machen aber nur einen Teil der Ausgaben der Erzdiözese Paderborn aus, die sich für 2015 auf 467 Mio. âé¬ belaufen. Wie hoch ist das Kirchensteueraufkommen, wofür werden die Gelder verwendet, wer entscheidet hierüber und was wird sich zukünftig ändern? Diese und andere Frage rund um die Themen Kirchensteuer und Kirchenfinanzierung sind Gegenstand einer Informationsveranstaltung mit dem Leiter der Hauptabteilung Finanzen im Erzbischöflichen Generalvikariat, Herrn Dirk Wummel am Donnerstag, den 19. März um 20 Uhr.
Die Kolpingsfamilie Meschede lädt alle Interessierten hierzu recht herzlich in das Kolpinghaus Meschede ein. Nach einem Vortrag besteht die Möglichkeit der Diskussion. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
27.12.2014 Das aktuelle Programm für das 1. Halbjahr 2015 gibt es als pdf-Datei hier zum Download
19.12.2014 Kolpinggedenktag in Köln und Kerpen - einmal anders
Anlässlich des 150 jährigen Jubiläums der Kolpingsfamilie Meschede machten sich 33 Mitglieder der Kolpingsfamilie und Interessierte am diesjährigen Kolpinggedenktag auf den Weg nach Köln und Kerpen!
Am Grab des seligen Adolph Kolpings wurde eine Hl. Messe gefeiert! Bundespräses Josef Holtkotte zelebrierte diese gemeinsam mit Pater Julian Schaumlöffel OSB, dem Präses der Kolpingsfamilie Meschede!
Nach dem Mittagessen, welches im Kolpinghotel "Stadthotel am Römerturm" stattfand, ging die Fahrt weiter nach Kerpen.
Hier wurde das Museum, welches sich im sogenannten Geburtshaus Adolph Kolpings befindet, besichtigt! Das Kolpingmuseum zeigt das Lebenswerk Adolph Kolpings und die Geschichte des Sozialverbandes bis in die Gegenwart. Originale Gegenstände aus dem persönlichen Besitz machten die Stationen seines Wirkens greifbar.
AnschlieÃčend lud der Vorsitzende der KF Kerpen, Herbert Janser, die Anwesenden ein die Pfarrkirche St. Martinus in Kerpen zu besichtigen. Er zeigte das Kolpingmosaik im Seitenschiff der Kirche, der Kolpingkapelle! Am Taufbrunnen, an dem auch schon Adolph Kolping getauft wurde, wurde noch ein gemeinsames Lied gesungen!
Abends kamen die Reisenden zufrieden wieder in Meschede an! Es war ein Tag auf den Spuren Adolph Kolpings!
20.10.2014 Einladung zur Mitgliederfahrt nach Köln und Kerpen
Anlässlich des 150 jährigen Jubiläums der Kolpingsfamilie Meschede lädt die Kolpingsfamilie ihre Mitglieder zur Mitgliederfahrt "Kolpinggdenktag einmal anders" nach Köln und Kerpen ein!

Die Fahrt findet am Sonntag, den 14.12.2014 statt!

Weitere Infos zum Programmablauf und zur Anmeldung können diesem Flyer entnommen werden!
20.10.2014

MKK-Garden holen sechs Pokale in Olsberg

Am 19.10.2014 fand in Olsberg das 22. HSK-Freundschaftsturnier statt! Die Senatorengarde und die Prinzengarde tanzten vormittags in der Disziplin Gardetanz!
Hier konnte die Prinzengarde den 1. Platz und die Senatorengarde den 3. Platz in ihrer Altersgruppe erzielen!
Nachmittags erreichten in der Disziplin Showtanz "Die Mäuse" den 1. Platz,und die Senatorengarde und die Prinzengarde jeweils den 2. Platz in ihrer Altersgruppe!

Herzlichen Glückwunsch!!! strahlende Sieger
19.10.2014 DieTrödelannahme für den diesjährigen Christkindlmarkt findet an folgenden Tagen im Jugendraum-Spielplatzkeller hinterm Kolpinghaus statt:
Mi 05.11.2014 18:00 - 20:00 Uhr
Sa 08.11.2014 10:00 - 13:00 Uhr
Mi 12.11.2014 18:00 - 20:00 Uhr
Sa 15.11.2014 10:00 - 13:00 Uhr
Mi 19.11.2014 18:00 - 20:00 Uhr
Sa 22.11.2014 10:00 - 13:00 Uhr

Es werden nur guterhaltener Trödel, funktionsfähige Elektrogeräte und Bücher angenommen!!!
Nicht angenommen werden: Röhrenfernseher, nicht funktionierende alte Computer, Ski, Fahrräder, Möbel und Kleinmöbel.
11.10.2014 Aktiv gegen religiöse Verfolgung
Die Situation der religiös verfolgten Menschen im Irak und Syrien ist verheerend. Schätzungsweise 1,8 Millionen Menschen sind im Irak seit Januar vertrieben worden. Weitere Hintergrundinformationen können Sie dem Faktencheck entnehmen:

Worauf will die Kampagne aufmerksam machen?
Dem Kolpingwerk Landesverband Nordrhein-Westfalen geht es mit seiner Kampagne nicht ausschlieÃčlich um den Einsatz für verfolgte Christen oder Jesiden in Syrien und im Irak. Es geht um alle Menschen, die weltweit wegen ihres Glaubens verfolgt werden. Unter ihnen sind nach Schätzungen etwa 100 Millionen Christen. In der aktuellen politischen Debatte geht es nicht um die Aufarbeitung gemachter Fehler, sondern um die aktuelle Hilfe für bedrohte Menschen. Gerade wir als engagierte Christen im Kolpingwerk dürfen angesichts dieser Situation nicht schweigen. Deshalb werden wir aktiv gegen religiöse Verfolgung.

Hier können Sie auch Online Ihre Unterschrift bis Ende Oktober abgeben!

www.openpetition.de/petition/online/aktiv-gegen-religioese-verfolgung
05.09.2014 Die Kolpingsfamilie Meschede startet am Samstag, 27. September 2014 ihre "Aktion Rumpelkammer" und sammelt in der Kernstadt von Meschede Altpapier und Gebrauchtkleidung. Der Erlös der Frühjahrssammlung wird für Hilfsprojekte des Sozialverbandes in der Partnerregion Chiapas in Mexiko verwendet.
Die freiwilligen Helfer bitten darum, das Altpapier und die Gebrauchtkleidung am Samstag-Morgen, spätestens bis 8.00 Uhr gut sichtbar an den StraÃčenrand zu stellen. Die Bewohner zurückliegender Häuser werden gebeten, die Spenden an die nächste FahrstraÃče zu bringen. Das Altpapier sollte gut verschnürt in nicht zu groÃčen Paketen sein.
05.09.2014 Das aktuelle Programm für das 2. Halbjahr gibt es als pdf-Datei hier zum Download
23.08.2014
22.08.2014 Anlässlich des 150 jährigen Jubiläums der Kolpingsfamilie Meschede findet vom 15.08. - 28.08.2014 eine Bilderausstellung in der Sparkasse Meschede statt!
08.07.2014
Die Kolpingsfamilie Meschede bietet für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 14 Jahren eine Flossbauaktion an!
Diese Aktion findet am 09.08.2014 hinter dem Kolpinghaus statt!
Näheres kann noch dem Flyer entnommen werden!
25.05.2014 Am Pfingstmontag, 09. Juni 2014 findet die traditionelle Pfingstwanderung der Kolpingsfamilie Meschede mit hl. Messe statt. Dieses Jahr wieder auf und um den Hennesee!

Wir laden Sie ganz herzlich ein.

Wir treffen uns um 09:15 h an der Anlegestelle am Hennedamm.
Um 09:30 legt das Boot ab, auf dem wir die hl. Messe mit Diözesanpräses Ansgar Wiemers und Präses Pater Julian feiern werden.

Nach dem Abschluss der Messe werden wir von der Bedarfsanlegestelle nach Vellinghausen wandern.
Alternativ steht den älteren Teilnehmern auch ein Planwagen bereit.

In Vellinghausen laden wir ganz herzlich zum gemütlichen Beisammensein auf Xavers Ranch ein.

Die Schifffahrt während der Messe kostet 5,00 Euro pro Person!

Die Rückfahrt aus Vellinghausen erfolgt in Eigeninitiative.
18.05.2014 Der Seniorentreff der Kolpingsfamilie Meschede lädt alle zur Maiandacht am 20.05.2014 an der Gränserichkapelle ein! Die Maiandacht beginnt um 18:00 Uhr!
Die Teilnehmer treffen sich um 17:15 Uhr am Ende des Schederweges (ehemaliger Spielplatz)! Von hier aus beginnt die gemeinsame Wanderung!
21.03.2014 Die Kolpingsfamilie Meschede startet am Samstag, 29. März 2014 ihre "Aktion Rumpelkammer" und sammelt in der Kernstadt von Meschede Altpapier und Gebrauchtkleidung. Der Erlös der Frühjahrssammlung wird für Hilfsprojekte des Sozialverbandes in der Partnerregion Chiapas in Mexiko verwendet.
Die freiwilligen Helfer bitten darum, das Altpapier und die Gebrauchtkleidung am Samstag-Morgen, spätestens bis 8.00 Uhr gut sichtbar an den StraÃčenrand zu stellen. Die Bewohner zurückliegender Häuser werden gebeten, die Spenden an die nächste FahrstraÃče zu bringen. Das Altpapier sollte gut verschnürt in nicht zu groÃčen Paketen sein.


Archiv >>>

Seitenanfang


aktualisiert von A. Japes am 17.03.2016